Zur Startseite

News


Bei feelgood bestimmen die Kunden selbst über das Angebot



30.10.2013 - Im Gegensatz zu Anbietern, die an z.B. Getränkehersteller gekoppelt sind, können Kunden von Automaten feelgood das Angebot ihrer Automaten selbst mitbestimmen! Und das nicht nur im Getränkebereich. Dank des gut ausgebauten Catering-Netzwerks können selbst frische Speisen wie Salate, Suppen, Kartoffelsalat, belegte Brötchen oder Bouletten täglich frisch und markenunabhängig angeboten werden.

So sind die Kunden nicht auf das Sortiment eines Herstellers beschränkt und können nach eigenem Gusto ein reichhaltiges Angebot vorhalten. Die Versorgung mit frischen Zwischenmahlzeiten im Automatenservice kann zur Zeit nur durch Automaten fellgood für den Raum Mecklenburg-Vorpommern gesichert werden. Hier kann der Automaten-Kunde eigene Vorschläge machen oder aus dem vielfältigen Sortiment an Snacks und frischen Imbissangeboten wählen.

Die Möglichkeit, frische Snacks mit klassischen Pausensnacks und vielfältigen Getränkevariationen zu kombinieren ist der herausragende Vorteil des Automaten- und Serviceangebotes von Automaten feelgood. Ein Wartungsvertrag macht den Rund-um-sorglos-Service für den anspruchsvollen Kunden komplett.

Feelgood-Automatensysteme finden sich unter anderem bei Sky Deutschland, der WEMAG AG und dem Datenverarbeitungszentrum in Schwerin, bei Liebherr im Rostocker Überseehafen sowie im Schweriner Zeitungsverlag (SVZ) in der von-Stauffenberg-Straße auf dem Großen Dreesch.



PDF generieren  PDF generieren Druckversion  Druckversion   <<< zurück <<<

Weitere News:
» Die Dauerläufer, die Pausen ohne Pause machen!
» Der Erste im Büro kocht den Kaffee
» Reines Wasser ist das Beste was es gibt...
» Der NDR war bei uns zu Besuch….
» Video über die Vorteile von Frischwasserspendern


Über uns

Kontakt

Impressum

Zu Catering feelgood wechseln